AKKU | LADEGERÄT | MAGNET­STECKER

Das Kraft­werk im Carbon­gehäuse. Die Energie­ver­sorgung des Phantoms über­nimmt ein Hoch­leistungs­akku, der trotz voll­integrierter Ein­bau­technik in unter 10 Sekunden ge­wechselt wer­den kann. Dies garantiert eine ein­fache Hand­habung beim Ein­bau wie auch beim Laden des Akkus. Durch das An­ge­bot an unter­schied­lichen Zell­konfigura­tionen für den Energie­speicher, kann eine enorme Reich­weite von 160 Kilo­metern pro Akku­ladung bei maximal 980Wh er­reicht werden. Durch die Ver­bindung per Magnet­stecker lässt sich der Akku so ein­fach wie nie mit dem Fahr­rad und dem Lade­gerät ver­binden. Ein integriertes Schloss sorgt für Dieb­stahl­sicherung für den Akku unter­wegs.

Technische Daten Akku
Nenn­spannung   
36 V   
Zell­konfigurationZellenLeistungReich­weite
10S5P50 Zellenmax. 612Wh> 100Km
10S6P60 Zellenmax. 734Wh> 120Km
10S7P70 Zellenmax. 856Wh> 140Km
10S8P80 Zellenmax. 980Wh> 160Km
Akkugewicht
10S5P3,1 Kg  
10S6P3,6 Kg  
10S7P4,1 Kg  
10S8P4,6 Kg  
Gehäuse
Carbon, ABS-Kunststoff
Akku Wechsel­zeiten unter 10 Sekunden
Weitere Eigen­schaften
Rossen­berger Magnet­stecker
State of charge LED-Anzeige
Integriertes Schloss
UN Transport-Test bestanden
Technische Daten Ladegerät
EingangsspannungSteckerLadestrom
100 bis 240 VRosenberger Magnetstecker2 A
175 bis 264 VRosenberger Magnetstecker oder XLR-Stecker5 A
Technische Daten Magnetstecker
Rosen­berger Magnet­steckerStrömeSpannungWaserfestUV-resistentSteck­zyklen
ja10A, 30A, 40Aflexibel 12 V bis 48 VStecker: IP67/IP65
Buchse: IP64/IP67
ja> 5000

zurück